Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Hoffnung und Zuversicht – Mutig leben in Zeiten der Krise

29. Januar 2021, 17:00 - 31. Januar 2021, 13:30

„Denn du bist meine Zuversicht, HERR, mein Gott, meine Hoffnung von meiner Jugend an.“ Ps 71,5 NLB

Hoffnung bewahren

Krankheit, Leiden, Trauer, Verzweiflung oder unabsehbare Ereignisse im Privaten oder Beruflichen: All das prägt unser Leben. Es sind Zeiten, die uns persönlich herausfordern und verunsichern. Vieles muss neu überdacht werden. Trotz allem dürfen wir darauf vertrauen, dass Gott uns nie im Stich lässt. In Jesus hat er uns diese Hoffnung geschenkt (1. Tim 1,1).

Zuversicht gewinnen

An diesem Wochenende möchten wir uns gemeinsam und kreativ auf den Weg machen. Wir werden erkunden, warum wir trotz schwerer Zeiten und trotz unserer Ängste allen Grund zur Hoffnung haben und wie wir hoffnungsvoll leben können. Und wir möchten Ausschau halten, was wir mit Gottes Hilfe erreichen können, wenn wir zuversichtlich und mutig in die Zukunft gehen.

Bitte bringen Sie für das Wochenende Folgendes mit:

Bequeme und wetterfeste Kleidung, dicke Socken, Bibel, Schreibzeug, Block, Mund-Nasen-Schutz

Leitung:

Bernita Schreiner: Heilpraktikerin für Psychotherapie, Christliche Therapeutin (de’ignis), Fachberaterin für Antistressmaßnahmen, Partnerschule®-Trainerin

Kursgebühr: 120,- €
Unterkunft/Verpflegung: ab 129,-€

 Hoffnung und Zuversicht (PDF, 678,9 KB)

Details

Beginn:
29. Januar 2021, 17:00 Uhr
Ende:
31. Januar 2021, 13:30 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Gästehaus