Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Schreiben im Keltischen Schriftstil des 7. Jahrhunderts – Fortlaufender Kurs

3. Juni, 14:00 - 17:00

Der keltische Schriftstil gehört zur Insularen Buchmalerei. Mönche verwendeten Bücher auf ihren Missionsreisen, um das Wort Gottes in den heidnischen Gebieten Britanniens und Europas zu verbreiten, wo sie Klostersiedlungen errichteten. Die früheste Blütezeit illuminierter Handschriften im Westen begann im Irland des 7. Jahrhunderts.
Inhalte dieses fortlaufenden Kurses sind: Schreiben eines Alphabets im Keltischen Stil, Gestaltung einfacher keltischer Knoten in den Initialen dieser Schrift.
Der Kurs eignet sich auch für Kalligrafieanfangende.

Kursdaten: Samstags von 14h – 17h, am 3. Juni / 10. Juni / 17. Juni / 24. Juni / 1. Juli / 8.Juli 23

Kursgebühr: 25.- Euro/Nachmittag

Kursleitung: Sr. M. Dorothea Graber, Anmeldung per E-Mail: scriptorium@abtei-lichtenthal.de oder telefonisch über die Klosterpforte: 07221 504910

Treffpunkt vor der Buch- und Kunsthandlung der Abtei Lichtenthal.

Details

Datum:
3. Juni
Zeit:
14:00 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Scriptorium