Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Malen und Meditieren – Auf dem Weg zu meiner Mitte

12. März 2021, 17:00 - 14. März 2021, 13:30

An diesem Wochenende machen wir uns gemeinsam im kreativen Tun auf den Weg zu unseren inneren Quellen. Schöpferisches Schaffen verbindet uns mit unseren Gefühlen und einer Kraft, die den Zugang zu mehr Lebendigkeit öffnet. Im Sinn des „Intuitiven Malens“ nach C.G.Jung dienen die thematischen Impulse und meditativen Einheiten als Anregung. Mensch-Sein heißt unterwegs sein. Dieser Frage nach dem „Woher? und Wohin?“ wollen wir uns im Malprozess, sowie im Austausch in der Gruppe nähern. Malen in diesem Sinn hat wenig mit Begabung oder technischem Können zu tun, vielmehr möchte dieser Kurs dazu beitragen, freudig das Göttliche in uns zu berühren und unsere innere Quelle zu spüren.
Wir experimentieren mit verschiedenen Farben, Malwerkzeugen und Papieren, u.a. Acrylfarben und Ölpastelkreiden.

Bitte Pinsel in verschiedenen Größen und eine Malschürze mitbringen. Alle weiteren Materialien sind in der Kursgebühr enthalten.

Leitung: Ines Rombach, Pädagogin, Seelsorgerin mit Zusatzausbildung in Kunsttherapie

Kursgebühr: 120,- €  inkl. Material
Unterkunft/Verpflegung: ab 129,- €
Verpflegungspauschale ohne Unterkunft: 58,-€

 Malen und Meditieren – Auf dem Weg zu meiner Mitte (PDF, 965,9 KB)

Details

Beginn:
12. März 2021, 17:00 Uhr
Ende:
14. März 2021, 13:30 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Gästehaus